Spitzenspiel ohne Sieger

Die Fortuna holte in Dudenhofen ein 2:2 (1:2)  Unentschieden. Tore: Pupalovic zum 1:1 und Huber zur zwischenzeitlichen 2:1 Führung.Spielbericht folgt.

Spitzenspiel der 1. am Wochenende

Ein Spitzenspiel also, " Kann so man so nennnen" sagt Trainer Thomas Eberhardt zur Allgemeinen Zeitung Mainz  aber ich bin keiner der so früh auf die Tabelle schaut.Das mache ich erst wenn die Hinrunde vorbei ist.Dann hat jeder gegen jeden gespielt und Glück und Pech sollte sich ausgeglichen haben.Vier Siege aus vier Spielen findet Thomas Eberhardt  für einen Aufsteiger überragend und die 12 Punkte hat uns niemand geschenkt..Nach Dudenhofen fahren wir mit gestärktem Selbstvertrauen und haben dort nichts zu verlieren.

Unsere 2. spielt am Sonntag um 17:00 bei Inter Mainz und wird Trainer Vincenzo Aquino wird alles versuchen mit einem Sieg ein ausgeglichene Bilanz zu bekommen.

 

 

 

 

Verbandspokalauslosung

Die Fortuna hat ein Hammerlos gezogen.Wir spielen am Mittwoch 11.9. in Mombach .- um 19:30 (Uhrzeit muss noch abgestimmt werden) gegen den Oberligisten SV Gonsenheim.

4 Spiele und 4 Siege

Unfassbar! Die 1. gewinnt beim letztjährigen Landesligameister und Mitaufsteiger ASV Fußgönnheim mit  2:0 (0:0) und baut ihre Serie auf vier gewonnene Spiele aus.Torschützen: Draganovic (1.Fortunator) und Bororwski.Spielbericht folgt.

Niederlage der 2. Mannschaft

Die 2, hat ihr Auswärtsspiel beim Vorwärts Orient mit 4:2 verloren. Tore: Yurtsel und Azfrany

4.Spieltag

Unsere 2. fährt nach einem Sieg und einer Niederlage zum Vorwärts Orient. Hier gilt es nachzulegen, um den Anschluß an die Spitze nicht zu verlieren. Anpfiff ist um 12:30. Die 1. hat am Sonntag um 15:00 ein schweres Auswärtsspiel anstehen.Es geht zum letztjährigen Meisterschaftsrivalen ASV Fußgönnheim. Es bleibt zu hoffen, dass von beiden Seiten auf und neben dem Platz besonnen und sportlich fair agiert wird.Die Fortunen können mit breiter Brust in die Pfalz fahren. Wer hätte gedacht, dass man nach drei Spieltagen die Maximalausbeute von 9 Punkte auf dem Konto hat.

Eine Runde weiter im Verbandspokal

Die Fortuna hat beim TSV Zornheim 1:0 gewonnen. Torschütze Mate Malenica 10.Min. Trainer Thomas Eberhardt schickte eine junge Truppe auf´s Feld, schonte einige Leistungsträger und ließ eine Reihe von Backup Spieler ran. Runde 4 wurde jetzt erreicht.

Erster Sieg der 2. Mannschaft

Ihre Heimpremiere gestaltete die 2. Mannschaft erfolgreich. Der TSV Ebersheim wurde mit 1:0 (0:0) besiegt. Goldener Torschütze Dizhan Raimovic.

3.Spiel und 3. Sieg der 1. Mannschaft

Die Fortunen haben gegen den Ludwigshafener SC 3:1 (2:0) gewonnen. Akinci und Szymanek waren für frühe Tore verantwortlich. Wiederum Szymanek stellte in der Nachspielzeit das Endergebnis her.Spielbericht folgt.

Heimspiel gegen den Ludwigshafener SC

Am Sonntag stellt sich um 15:00 der Ludwigshafener SC in Mombach vor.Anpfiff ist um 15:00. Im Vorspiel spielt unsere 2. gegen den TSV Ebersheim. Hier ist Anpfiff um 12:30.

Wer ist online

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Kontakt

FC Fortuna Mombach e.V 1975
Geschäftsstelle nur für Postzusendung
Hauptstr. 17-19 Gebäude 6317
55120 Mainz

Telefon: 06131-3295457
NUR Montag, Mittwoch und Freitag von 12:00 bis 18:00 Uhr

Werbung